Unternehmen

Slider
Slider

Unternehmen – Chronik

1950 Franz Enthammer sen. gründete in Jeging (Bezirk Braunau/OÖ) die Firma Enthammer, wobei ihn seine Frau Leopoldine tatkräftig unterstützte.

Er lernte das Handwerk des Brunnenbauers von seinem Vater, welcher ebenfalls Brunnenbauer war. Zu dieser Zeit wurde dieses Handwerk noch als Brunnenbauer und Zimmermann erlernt. Die Arbeiten wurden noch alle von Hand verrichtet und die Leitungen (1940 – 1950) noch zum Großteil aus Holzstämmen gedreht und gebohrt!

  • 1960 wurde die erste Bohranlage (Failing 750) gekauft.
  • 1969 Inbetriebnahme der zweiten Bohranlage (Etschl & Meyer U2)

Die Firma Enthammer war damals schon bemüht auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, um qualitativ hochwertig und effizient arbeiten zu können!

1985 BRM Franz Enthammer jun. leitet die Fa. Enthammer in Jeging.

Er schloss eine Lehre als Brunnenbauer in Salzburg ab und absolvierte in den darauffolgenden
Jahren noch diverse Ausbildungen als Brunnenbaumeister, Sprengmeister, Installateurmeister.

Herr Enthammer jun. erprobte immer wieder neue Bohrtechniken, unterstützt aus den
Erfahrungen vieler Jahre Praxis auf dem Bohrsektor.

2010 Ing. BRM BM Gerald Enthammer übernimmt in dritter Generation die Firma Enthammer und wird von Ihm mit Unterstützung von seiner Frau Regina seither weitergeführt.

Er diplomierte an der Höheren Technischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt in Salzburg im Ausbildungsschwerpunkt Tiefbau – Ingenieurbau und technischer Umweltschutz.

  • 2006 legte Ing. BRM BM Gerald Enthammer die Prüfung zum Brunnenmeister ab – als:

JÜNGSTER BRUNNENMEISTER ÖSTERREICHS!

Brunnenbau Enthammer - Vielfältigkeit ist unsere Stärke

Slider
Image is not available
Slider